Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Hannah Martinez Rodriguez
Bewusst Eltern sein
Dipl.-Psychologin
Systemische Familientherapeutin (DGSF)
Alpenstr. 23
82538 Geretsried

Kontakt

Telefon: 017696695231

Bitte beachte, dass diese Telefonnummer nicht für den Support gedacht ist. Kontaktiere mich bitte über KONTAKT.
E-Mail: info@hannah-martinez.de

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bildnachweis:

Canva, Unsplash, Wix, istock-photo

Allgemeine Hinweise zur Teilnahme

1.) Die Teilnahme an den FenKid Kursen, der Beratung und des Coachings geschieht freiwillig und selbstverantwortlich. Ein subjektiver Erfolg für den Teilnehmenden kann nicht versprochen werden und ist auch nicht geschuldet. Gegenstand des Vertrags ist daher die Erbringung der vereinbarten Beratungs- bzw. Coachingleistung, nicht die Herbeiführung eines bestimmten Ziels des/der Klienten/in.

2.) Beratung und Coaching sind   keine Psychotherapie oder Heilbehandlung und sollen diese auch nicht ersetzen. Der Teilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus. Begebe dich bitte bei psychischen oder physischen Beschwerden mit Krankheitswert in ärztliche Behandlung. Wir behalten uns vor, die Beratung/das Coaching in solchen Fällen abzubrechen.

3.) Solltet du bereits in einer psychotherapeutischen Behandlung sein und/oder medikamentösen Behandlung in Anspruch nehmen, besprich bitte zunächst mit deinem behandelnden Arzt/ Therapeut inwieweit du an unseren Kursen, Beratung und Coaching teilnehmen kannst.

4)Für deine physische und psychische Gesundheit sowohl während des Kurses /der Beratung/des Coachings als auch danach bist du in vollem Umfang selbst verantwortlich. Sämtliche Maßnahmen, die du möglicherweise aufgrund des Kurses/der Beratung/des Coachings durchführst, liegen in deinem eigenen Verantwortungsbereich.

5) Haftung: 

  • Die Teilnahme an allen Kursen geschieht unter Ausschluss jeglicher Haftung.

  • Für vom Teilnehmer verursachte Schäden innerhalb der Kursräumlichkeiten haften die teilnehmenden Personen bzw. die Erziehungsberechtigten. Eine Haftpflichtversicherung wird empfohlen.